Management Simulation "Fort Fantastic"

Logo Fort Fantastic

Die im Folgenden beschriebene innovative Management Simulation ist ein teilweise computer-gestütztes Gruppenplanspiel für 6 - 56 Teilnehmende. Bis zu acht Teams übernehmen dabei das operative und zum Teil strategische Management identischer Freizeitparks.

Die hohe Dynamik des Spiels sichert Engagement und authentisches Verhalten der Teilnehmenden. Dadurch eignet sich die Management Simulation hervorragend, um in ein- bis zweitägigen Workshops Soft Skills wie z. B.

  • Kommunikation
  • Prioritätenmanagement
  • Team Building
  • Führung
  • Gruppendynamik
  • Servicegedanken
  • Prozess- und Schnittstellenmanagement
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Change Management
  • Stress-, Risiko- und Fehlerverhalten
  • Konfliktmanagement

zu beobachten, zu reflektieren und zu trainieren – natürlich in Deutsch und in Englisch.

Sie als Unternehmen stellen die Teilnehmenden und geben die Lernziele vor, ich kümmere mich um den Rest.

Interesse? Dann lesen Sie gern auf den nächsten Seiten weiter oder vereinbaren direkt einen Kennenlern-Termin mit mir unter 0171 88 202 77!


© Marcus Holzheimer