Diese Investition müssen Sie einplanen!

Ich stehe für Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Vertrauen. Dazu gehört meiner Meinung nach auch der transparente Umgang mit Honoraren und Kosten.

Bevor ich Zahlen nenne, noch eine kleine Ausführung. Häufig erhalte ich - wie viele andere Vortragende auch - Anfragen in der Art:

"Wir haben eine Veranstaltung mit interessantem Publikum und möchten Sie gern als Vortragenden gewinnen. Da dieser Vortrag für Sie eine tolle Möglichkeit bietet, Werbung und Akquise zu machen, hoffen wir, dass Sie bereit sind, ohne Honorar aufzutreten"

Meine Standardantwort lautet: "Nein!" Unverständnis ist in der Regel die Reaktion der Gegenseite. Wenn ich dann aber erkläre, dass meine Vorträge zum Nutzen des Veranstalters ausgerichtet sind und dass das Publikum keine Selbstdarstellungs- bzw. Marketingveranstaltung über sich ergehen lassen muss, kommt Verständnis auf. Als weiteres Beispiel führe ich gerne an, dass Sie ja auch nicht den Catering Service fragen würden, ob er das Essen kostenlos liefert, da es Werbung für ihn sein könnte. Und spätestens beim Thema "hoffen wir" kann ich deutlich machen, dass mein Vermieter, mein Tankwart, mein Bäcker etc. sich auch nicht drauf einlassen. Und dann sprechen wir über Preise - oder auch nicht...

Kommen wir zum Punkt:

  • Das Honorar für einen Vortrag liegt bei mindestens 2.000,- €
  • Organisationen, die als gemeinnützig anerkannt sind, erhalten einen erheblichen Nachlass und zahlen 600,- €
  • Dies gilt auch für Hochschulen und Mentoring Programme
  • Reisekosten werden nach Aufwand (z. B. Bahnticket 2. Klasse) berechnet

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt., die ich ans Finanzamt weiterleiten darf. Eine Stornierung vor Veranstaltungsbeginn ist jederzeit möglich. Das Storno muss schriftlich (per Brief, Fax oder E-Mail) gegenüber der MH³ Beratung erfolgen. Eine Stornierung bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist kostenlos; ab vier Wochen vor Beginn berechnet die MH³ Beratung eine Stornogebühr von 50% des Veranstaltungspreises zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Absagen unter zwei Wochen vor der Veranstaltung wird die volle Gebühr fällig. Ggf. zusätzlich fällige Stornogebühren von Hotelbuchungen gehen zu Lasten des Kunden.

Sie haben weitere Fragen zum Honorar? Dann rufen Sie mich gern unter 0171 88 202 77 an.